Neue Gesellschaft: Tank Terminal Sluiskil B.V.

Die REMEX-Tochtergesellschaft HEROS Sluiskil B.V. ist seit Ende letzten Jahres Mitgesellschafter des Tank Terminal Sluiskil B.V. (TTS). Das Terminal mit einer Tanklagerkapazität von 50.000 m3 befindet sich auf dem beindruckenden Gelände in Sluiskil in den Niederlanden. Zusammen mit den anderen Gesellschaftern, EcoService Europe und ATM Moerdijk, wird die bisherige jahrelange Zusammenarbeit im internationalen Abwassergeschäft intensiviert.

Schon seit 2004 arbeitet HEROS mit EcoService Europe zusammen. Das Unternehmen ist bekannt für seine Expertise bei Behandlung und Transport von Düngemitteln sowie im Bereich der Abwasserlogistik. ATM Moerdijk wiederum ist spezialisiert auf die Behandlung von gefährlichen Abfällen. HEROS als dritter Partner bringt seine Kapazitäten und Erfahrungen bei Lagerung, Aufbereitung und Transport ein.

Die Projekte der TTS sind internationaler Natur. Verunreinigt Abwassermengen bis 1000 Tonnen werden mit Tankwagen angeliefert, darüber hinaus kommt die Anlieferung per Binnenschiff zum Tragen. Der Betrieb läuft 7 Tage die Woche. Durch die neue Beteiligung an TTS baut HEROS und damit auch REMEX seine Expertise und Marktpräsenz aus. mehr über HEROS

Hintergrundinformationen
Die 1973 gegründete REMEX Mineralstoff GmbH ist spezialisiert auf Mineralstoffentsorgung und -recycling sowie Flächensanierung, Bergversatz und Deponiebetrieb und zählt mit einer Jahresproduktion von mehr als 3,6 Millionen Tonnen zu den größten Herstellern von Ersatzbaustoffen in Europa. Das Unternehmen ist sowohl in Deutschland als auch in den Niederlanden Marktführer bei der Aufbereitung von Rostasche aus der thermischen Verwertung von Siedlungsabfällen. Aus mineralischen Bauabfällen produziert REMEX güteüberwachte Recyclingbaustoffe der Marke remexit® sowie aus Hausmüllverbrennungsasche die güteüberwachten Ersatzbaustoffe der Marke granova®. International betreibt die Gruppe zahlreiche Recycling- bzw. Aufbereitungsanlagen und verfügt über mehr als 60 Standorte in Europa und Asien. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte REMEX mit mehr als 650 Mitarbeitern ein Umsatzvolumen von über 400 Millionen Euro. Seit 2005 gehört REMEX zur weltweit tätigen REMONDIS-Gruppe – einem der weltweit größten Dienstleister für Recycling, Service und Wasser.

Weitere Informationen:

REMEX Mineralstoff GmbH
Dipl.-Ing. Astrid Onkelbach, MSc
Leiterin Marketing und Produktmanagement
Am Fallhammer 1
40221 Düsseldorf
T +49 211 17160-190
E-Mail